Pilzkundliche Arbeitsgemeinschaft

Die Arbeitsgruppe Pilze im Naturwissenschaftlichen Verein Karlsruhe e.V. existiert seit 2003 (PiNK).
Die Arbeitsgruppe, die überwiegend aus pilzkundlich interessierten Freizeitmykologen besteht, knüpft damit an Traditionen an, wie sie im Karlsruher Raum durchaus bestehen. 
Weitere Informationen zur AG finden Sie auf unserer Homepage:
www. pilze-karlsruhe.de
Kontakt: Dr. Markus Scholler, Tel. : ++49-(0)721 / 175 28 10

Über den Naturwissenschaftlichen Verein besteht eine starke Bindung an das Staatliches Museum für Naturkunde, mit dem häufig pilzkundliche Veranstaltungen gemeinsam durchgeführt werden. Selbstgestellte Aufgaben sind es, durch Ausstellungen, Pilzberatung, Führungen und Arbeitstreffen über Nutzen und Bedeutung von Pilzen aufzuklären und kleinere pilzfloristische Forschungsaktivitäten im Karlsruher Raum durchzuführen.

Jährliche Pilzausstellung im Naturkundemuseum

Pilzberatung